Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Wagen aufgebrochen - Polizei sucht Tatverdächtige

Recklinghausen (ots) - Nachdem ihr im Parkhaus abgestellter Pkw an der Augustinessenstraße am Montag zwischen 17.00 Uhr und 17.30 Uhr aufgebrochen wurde, sah die Fahrerin des Wagens zwei verdächtige Männer in der Nähe. Die Männer trugen eine Tasche mit Pfandflaschen. Bei dem Pkw-Aufbruch waren Pfandflaschen und Geld aus dem Auto gestohlen worden. Die Beschreibung der Männer: 1. etwa 30 Jahre alt, schlank, blonde, hochgegelte, strubbelige Haare, auffallend blaue Augen, 2. ca. 30 Jahre alt, kräftig gebaut, dunkle, kurze Haare, trug ein hellblaues T-Shirt. Zeugen werden gebeten, sich beim Regionalkommissariat unter 0800 2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: