Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Unbekannter fordert 17-Jährige zum Geschlechtsverkehr auf - Öffentlichkeitsfahndung mit Foto

POL-RE: Dorsten: Unbekannter fordert 17-Jährige zum Geschlechtsverkehr auf - Öffentlichkeitsfahndung mit Foto
Phantombild des gesuchten Täters

Recklinghausen (ots) - Am 25. August 2016, gegen 23 Uhr, sprach ein unbekannter Mann eine 17-jährige Dorsternerin auf der Borkener Straße, in Höhe Burger King, an, forderte sie zum Geschlechtsverkehr gegen Geld auf und entblößte dann vor ihr sein Geschlechtsteil. Die 17-Jährige ging weiter, ohne sich um den Mann zu kümmern. Täterbeschreibung: Etwa 180cm groß, schlanke Statur, dunkelhäutig, kurze Rasterlocken, schwarzes T-Shirt und kurze Hose Von dem Täter konnte mittlerweile ein Phantombild erstellt werden. Wer kann Angaben zu dem Mann auf dem Phantombild machen? Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: