Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Fußgängerin beim Abbiegen angefahren

Recklinghausen (ots) - Als sie von der Hermann-Löns-Straße in die Gerhart-Hauptmann-Straße abbiegen wollte, fuhr eine 60-jährige Oberhausenerin mit ihrem Pkw eine 18-jährige Bottroperin an, die gerade die Straße überqueren wollte. Die Bottroperin wurde in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Der Unfall ereignete sich am Dienstag um 15.55 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: