Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Radlerin verletzt

Recklinghausen (ots) - Eine 62-jährige Dorstenerin wurde am Montag um 12.05 Uhr bei einem Unfall auf der Klosterstraße leicht verletzt. Sie fuhr mit ihrem Fahrrad auf einem Radweg, als ein 51-jähriger Marler auf die Klosterstraße abbiegen wollte und dabei mit der Radlerin zusammenstieß. Sie wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: