Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Vierjähriger von Auto angefahren

Recklinghausen (ots) - Ein Vierjähriger ist bei einem Unfall an der Straße "Weilbrock" am Sonntag leicht verletzt worden. Er war um 18.50 Uhr hinter einem geparkten Auto auf die Fahrbahn gelaufen, als eine 26-Jährige aus Essen mit ihrem Pkw die Straße befuhr. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und der Junge geriet mit dem Fuß unter den Reifen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: