Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Unbekannte versucht 69-Jährigen die Geldbörse zu entwenden

Recklinghausen (ots) - Freitag, gegen 17.45 Uhr, ging ein 69-jähriger Gladbecker durch den Tunnel von der Schürenkampstraße zur Innenstadt. Am Ende des Tunnels versuchte ein unbekannter Täter dem 69-Jährigen die Geldbörse aus der Gesäßtasche zu ziehen. Der 69-Jährige drehte sich um und stürzte. Der Täter, der nicht näher beschrieben werden kann, flüchtete dann ohne Beute durch den Tunnel in Richtung Schürenkampstraße. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: