Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: PKW-Fahrerin stößt beim Abbiegen mit entgegenkommenden PKW zusammen

Recklinghausen (ots) - Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, fuhr eine 25-jähriger Gladbeckerin mit ihrem PKW auf der Holthauser Straße und bog dann nach links in die Vehrenbergstraße ab. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden PKW einer 47-jährigen Bochumerin zusammen. Durch die Kollision wurde der PKW der 47-Jährigen noch gegen einen im Kreuzungsbereich stehenden PKW eines 44-jährigen Gladbeckers geschleudert. Bei dem Unfall verletzten sich die 25-Jährige und die 47-Jährige schwer. Beide wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 11.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: