Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Unfall an Verkehrskontrolle

Recklinghausen (ots) - Ein 37-jähriger Marler übersah am Mittwoch gegen 17.50 Uhr, dass ein 74-jähriger Hertener mit seinem Pkw an der Rappaportstraße stand. Dort fand gerade eine Verkehrskontrolle statt. Der Marler fuhr auf den Wagen des Herteners auf. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: