Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Mini Cooper in Parkhaus angefahren und geflüchtet

Recklinghausen (ots) - Montag, in der Zeit von 7.20 bis 13.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in einem Parkplatz eines Lebensmittelgroßhandels an der Dortmunder Straße einen in einer Parkbox geparkten roten Mini Cooper an. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: