Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Motorrollerfahrerin verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallt gegen geparkte PKW

Recklinghausen (ots) - Eine 26-Jährige Marlerin fuhr am Montag, gegen 21.15 Uhr, auf der Kamphoffstraße und verlor hier aus bislang unbekannte Ursache die Kontrolle über ihren Motorroller. Dadurch kam sie von ihrer Fahrspur ab und prallte gegen einen am Fahrbahnrand geparkten PKW, stürzte und rutschte gegen einen weiteren geparkten PKW. Die 26-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Da sich bei ihr der Verdacht ergab, dass sie unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Bei dem Unfall entstand 1.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: