Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Entgegenkommenden Pkw übersehen

Recklinghausen (ots) - Gegen 16.40 Uhr übersah gestern eine 24-jährige Pkw-Fahrerin aus Castrop-Rauxel auf der Grutholzallee beim Linksabbiegen den entgegenkommenden 34-jährigen Pkw-Fahrer aus Bochum. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 34 Jährige leicht. Das Fahrzeug des Bochumers war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
René Borghoff
Telefon: 02361/55-1041
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: