Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Auffahrunfall fordert 2 Leichtverletzte und 6.000 Euro Sachschaden

Recklinghausen (ots) - Zwei Autofahrer wurden heute Morgen um 08:25 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Horster Straße leichtverletzt. Ein 27jähriger Mann aus Stadtlohn hatte das Abbremsen des vor ihm fahrenden 45jährigen Dortmunders offensichtlich übersehen und fuhr auf. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: