Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Bandendiebstahl auf Lotto-Geschäft

20160323_Täter3

Recklinghausen (ots) - Am 23.03.2016, gegen 18:30 Uhr, betraten drei unbekannte Männer ein Lotto-Geschäft auf der Ickerner Straße in Castrop-Rauxel. Während zwei der Täter den Geschädigten im vorderen Bereich des Geschäftes durch wildes Gestikulieren ablenkten, versuchte der dritte Täter unbemerkt den Büroraum im hinteren Bereich des Geschäfts zu betreten und dort Geld zu entwenden.

Wer kennt die drei Männer auf dem Fahndungsfoto oder kann Hinweise auf deren Identität geben? Hinweise bitte unter 0800 2361 111 an das Polizeipräsidium Recklinghausen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: