Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts, und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots) - Bottrop

Unbekannte brachen am Dienstag, gegen 2 Uhr, ein Fenster auf und drangen dann in das Gebäude einer Sportstätte auf der Gahlener Straße ein. Als Alarm auslöste, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung, nach ersten Erkenntnissen ohne Beute.

In eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Horster Straße brachen unbekannte Täter am Montag, gegen 10.45 Uhr ein, nachdem sie zuvor die Wohnungstür aufgehebelt hatten. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute. In diesem Zusammenhang beobachte eine Nachbarin zwei etwa 18 bis 20 Jahre alte Frauen, eine mit einem schwarz-weißen Kopftuch, einer schwarzen Hose und einer schwarzen T-Shirt bekleidet, die andere mit bis fast ans Gesäß reichende, schwarze Haare und mit einer hellgrauen Hose bekleidet. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Unbekannte schlugen in der Nacht zu Dienstag eine Glasbausteinwand ein und drangen dann in das Vereinsheim einer Kleingartenanlage an der Johannesstraße ein. Die Täter entwendeten aus dem Lagerraum Getränke.

In der Nacht zu Dienstag schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe ein und drangen dann in ein Gewächshaus auf der Gahlener Straße ein. Nachdem sie die Tür zum Lagerraum aufgehebelt hatten, entwendeten sie Gartengeräte und flüchteten unerkannt.

Castrop-Rauxel

Bargeld und Schmuck entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Frebergstraße. Zuvor hatten die Täter die Wohnungstür aufgehebelt und sich so Zutritt verschafft.

Herten

Montag, gegen 16 Uhr wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in ein leer stehendes Wohnhaus auf der Uhlandstraße eingebrochen waren. Die Täter durchsuchten alle Schränke und entwendeten eine Stablampe.

Dorsten

In der Nacht zu Montag, brachen unbekannte Täter in eine Fabrikhalle im Gewerbegebiet Barbarastraße an der Gelsenkirchener Straße ein und entwendeten mehrere Schweißgeräte, einen Hochdruckreiniger und spezialwerkzeug zur Metallbearbeitung. Aufgrund der Menge und des Gewicht des Diebesgutes dürfte dieses mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Gladbeck

Nach Aufhebeln eines Fensters drangen Unbekannte am frühen Dienstagmorgen in ein Versicherungsbüro auf der Bottroper Straße ein und entwendeten mehrere Laptop und ein IPhone. Danach drangen sie in eine Wohnung im gleichen Haus ein und entwendeten eine Digitalkamera und ein IPad.

Recklinghausen

In ein Einfamilienhaus auf der Westerwaldstraße drang ein unbekannter Täter am Dienstagmorgen, gegen 10.15 Uhr, ein. Der Hauseigentümer überraschte den Täter, einen 30 bis 40 Jahre alter Mann, stabile Statur, dunkle, kurze Haare, trug einen rostbraunen Kapuzenpullover und eine 3/4 lange beigefarbene Hose, eine weiße Basecap und einen grauen Rucksack ohne Aufschrift im Hausflur. Beim Erblicken des Hauseigentümers flüchtete der Täter in Richtung Kuniberg. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Oer-Erkenschwick

In der Nacht zu Dienstag brachen unbekannte Täter ein Kellerfenster auf und drangen dann in einen Hausflur eines Mehrfamilienhauses auf dem Hovelfeldweg ein. Hier durchsuchten sie alle Räume. Was entwendet wurde steht zur Zeit noch nicht fest.

Waltrop

In die Lagerräume eines Baumarktes an der Sandstraße drangen unbekannte Täter in der Zeit von Samstag, 12 Uhr bis Montag, 6.30 Uhr, ein. Die Täter entwendeten eine Vielzahl von elektrischen Werkzeugen.

Marl

In der Zeit von Montag, 18.30 Uhr bis Dienstag, 7.10 Uhr, drangen unbekannte Täter auf den Hinterhof eines Autohauses an der Rostocker Straße ein und bauten an drei Mercedes CLA die Reifen ab und entwendeten die Reifensätze. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: