Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Zwei mögliche PKW-Diebe festgenommen

Recklinghausen (ots) - Auf der Hertener Straße kontrollierten Polizeibeamte am Sonntag, gegen 3.30 Uhr, einen Mercedes PKW. Dabei stellte sich heraus, dass die am PKW montierten Kennzeichen nicht zum PKW gehörten. Die ursprünglichen Kennzeichen fanden die Beamten auf der Rücksitzbank. Der Fahrer, ein 25-jähriger Recklinghäuser und sein Beifahrer, ein 23-jähriger Recklinghäuser, machten keine Angaben dazu, woher der PKW stammt. Weiterhin ergab sich der Verdacht, dass beide unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Sie wurden festgenommen und zur Wache gebracht. Hier wurde beiden eine Blutprobe entnommen. Der PKW wurde sichergestellt. Am Nachmittag erschien dann ein 30-jähriger Recklinghäuser auf der Wache und gab an, dass ihm der Mercedes auf der Herner Straße entwendet worden sei. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: