Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick: Zusammenstoß im Kreisverkehr

Recklinghausen (ots) - Eine 67-jährige PKW-Fahrerin aus Oer-Erkenschwick fuhr am Donnerstag, gegen 9.50 Uhr, auf der Ludwigstraße und fuhr dann in den Kreisverkehr Berliner Platz/Stimbergstraße ein. Dabei stieß sie mit dem PKW einer 47-jährigen Hernerin zusammen, die bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Die 67-Jährige steuerte nun ihren PKW über eine Grünstreifen und prallte dann gegen eine Straßenlaterne. Diese knickte dabei ab. Bei dem Zusammenstoß verletzten sie die beiden Fahrzeugführerinnen leicht. Es entstand 20.000 Euro Sachschaden. Der PKW der 67-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: