Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Zwei Dülmener nach unbefugtem Aufenthalt auf Werksgelände festgenommen

Recklinghausen (ots) - Freitag, gegen 19 Uhr, beobachtete der Sicherheitsdienst zwei Männer, die sich unbefugt auf einem Werksgelände an der Werkstraße aufhielten. Die Wachmänner konnten zwei 20 und 21 Jahre alte Männer aus Dülmen festhalten und den benachrichtigten Polizeibeamten übergeben. Bei der Durchsuchung der Dülmener und deren PKW konnte Diebesgut festgestellt und sichergestellt werden. Beide wurden zur Wache gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde sie entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: