Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots) - Castrop-Rauxel

Nach Aufhebeln einer Balkontür drangen unbekannte Täter am Donnerstagmorgen in ein Reihenhaus auf der Straße Am Gruthölter ein und entwendeten Bargeld, ein Laptop, zwei PC, eine Playstation, einen Fotoapparat und Schmuck.

Donnerstag, zur Tageszeit, hebelten unbekannte Täter die Wohnungstür auf, um dann in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Nordstraße einzudringen. Die Täter flüchteten mit erbeutetem Schmuck.

Recklinghausen

Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, wurde festgestellt, dass Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Feldstraße eingebrochen waren. Zuvor hatten die Täter die Wohnungstür aufgehebelt. Die Täter erbeuteten Bargeld.

In eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Teutonenstraße brachen unbekannte Täter in der Zeit von Donnerstag, 16 Uhr bis Freitag, 9.30 Uhr, ein, nachdem sie zuvor eine Balkontür aufgehebelt hatten. Was die Täter entwendeten steht zur Zeit noch nicht fest.

Oer-Erkenschwick

Unbekannte hebelten am Freitagmorgen eine Tür auf und drangen dann in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Kampstraße auf. Die Täter entwendeten Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: