Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Recklinghausen

Gestern, zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Herzogswall. Die Täter entwendeten Bargeld und Schmuck.

Nach Aufbrechen der Türen gelangten Unbekannte gestern, im Laufe des Tages, in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses auf der Hardtstraße. Aus einer Wohnung entwendeten die Einbrecher Schmuck und Armbanduhren. Was aus der anderen Wohnung entwendet wurde steht noch nicht fest.

Gladbeck

In der Nacht zu heute brachen Unbekannte eine Tür auf und gelangten in Büroräume auf der Horster Straße. Mit dem Diebesgut, Bargeld, flüchteten die Täter unerkannt.

Castrop-Rauxel

Unbekannte brachen in der Nacht zu heute eine Tür auf und drangen so in ein Cafe auf der Wartburgstraße ein. Nach Durchsuchen der Räume entwendeten die Täter Bargeld.

Marl

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe stiegen Unbekannte in der Nacht zu heute in Büroräume auf der Bergstraße ein. Mit einem Beamer und zwei Laptops entkamen die Täter unerkannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de