Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Fußgängerin nach Zusammenprall mit einem PKW schwer verletzt

Recklinghausen (ots) - Gestern, gegen 14.50 Uhr, befuhr eine 60-jährige Castrop-Rauxelerin die Hagenstraße. Als sie nach links in die Straße Vockmannshof einbog, stieß sie mit einer 88-jährigen Castrop-Rauxelerin zusammen, die die Straße Vockmannshof überquerte. Bei dem Unfall verletzte sich die Fußgängerin schwer. Sie wurde zum stationären Aufenthalt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 1.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: