Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Bottrop

Nach Aufhebeln eines Fensters stiegen Unbekannte am Mittwoch, zwischen 18.00 Uhr und 22.50 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Peterstraße ein. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck.

Gesten, gegen 03.50 Uhr, schlug ein unbekannter Mann die Schaufensterscheibe einer Imbissstube an der Sterkrader Straße ein. Ein, von dem Lärm aufmerksam gewordener Anwohner, sprach den Täter an, worauf dieser, ohne die Räumlichkeiten betreten zu haben, mit einem grünen PKW in Richtung Oberhausen flüchtete. Beschreibung: 170 bis 180 cm groß, kurze, dunkle Haare, bekleidet mit einer dunklen Steppjacke. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800 2361 111.

In der Zeit von gestern bis heute drangen Unbekannte gewaltsam in eine Gaststätte auf der Oberhausener Straße ein. Die Täter entfernten sich ohne Beute.

Oer-Erkenschwick

Am Montagnachmittag verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters Zugang in ein Einfamilienhaus auf der Friedhofstraße. Ohne Beute entfernten sich die Täter.

Herten

Schmuck und Bargeld entwendeten Unbekannte am Mittwochabend aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Weidenstraße. Die Täter hatten die Balkontür aufgehebelt und waren so eingedrungen.

Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten Unbekannte am Mittwochmittag in ein Einfamilienhaus auf der Reener Straße. Die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten eine Münzsammlung und Schmuck. In diesem Zusammenhang beobachtete eine Zeugin zwei Personen. Beschreibungen: 1. männlich, über 40 Jahre alt, schwarze Haare, bekleidet mit einer grünen Jacke mit weißen Streifen. 2. weiblich, schwarze, lange, lockige Haare. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800 2361 111.

Recklinghausen

Unbekannte stiegen, nach Aufhebeln eines Fensters, am Mittwochabend in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Düppelstraße ein. Mit Bargeld entkamen die Täter unerkannt.

Gewaltsam verschafften sich Unbekannte in der Zeit von Mittwoch bis heute Zugang in ein Freizeitheim auf der Auguststraße und entwendeten einen Fernseher und eine Spielkonsole.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: