Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Raub an der Lambertstraße

Recklinghausen (ots) - Ein Lebensmitteldiscounter an der Lambertstraße wurde am Mittwoch gegen 19.00 Uhr beraubt. Ein männlicher Täter betrat mit einer Schusswaffe die Filiale, bedrohte die Kassiererinnen und forderte Bargeld. Nachdem die 30- und die 24-jährigen Angestellten aus Limburg an der Lahn und Datteln das Geld herausgegeben hatten, flüchtete der Unbekannte in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, auffällig gerötete Augen, sprach mit einem osteuropäischen Akzent, bekleidet mit einer dicken, grauen Winterjacke, Blujeans und einer grauen Kappe. Er hatte eine gelbe Plastiktüte mit schwarzer Aufschrift dabei. Hinweise zu dem Unbekannten erbittet das Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: