Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: 65jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Ein 65jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen wurde heute Vormittag ,gegen 09.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Parallelstraße leicht verletzt. Ein 64jähriger Raesfelder hatte den Gelsenkirchener beim Abbiegen in die Zeppelinstraße offensichtlich übersehen. Aufgrund der Kollision touchierte der Gelsenkirchener Autofahrer einen Baum sowie mehrere Mülltonnen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der 65jährige Gelsenkirchener wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 8.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: