Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Radlerin bei Unfall schwer verletzt

Recklinghausen (ots) - Auf der Baldurstraße wurde gestern gegen 17:40 h eine Radfahrerin aus Dorsten bei einem Unfall schwer verletzt. Die 29-Jährige wollte mit ihrem Rad von der Baldurstraße in die Gartenstraße einbiegen und wurde dabei von dem hinter ihr fahrenden Wagen eines 22-Jährigen aus Plettenberg erfasst. Der 22-Jährige war ebenfalls auf der Baldurstraße unterwegs. Die Radfahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 1200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: