Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Von Fahrbahn abgekommen und gegen zwei geparkte PKW geprallt

Recklinghausen (ots) - Donnerstag, gegen 21.50 Uhr, kam ein 25-jähriger Hertener PKW-Fahrer auf der Goethestraße nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen zwei geparkte PKW. Einer der PKW wurde dabei noch gegen eine Straßenlaterne geschoben. Der Hertener flüchtete durch den Ortsteil Brassert und überfuhr dabei noch die Absperrstange einer Straßenabsperrung. Auf der Gendorfer Straße trafen die Polizeibeamten das flüchtige Fahrzeug an. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bei dem Unfall verletzte sich der 25-Jährige leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: