Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Bottrop

Heute, gegen 01.00 Uhr, beobachtete ein Zeuge einen Mann, der sich in verdächtiger Weise auf der Straße Pferdemarkt, an einem Fahrzeuganhänger einer Getränkefirma zu schaffen machte und zwei Getränkekisten über die Straße in einem dort haltenden PKW lud. Später stellten Polizeibeamte fest, dass der Fahrzeuganhänger aufgebrochen worden war. Es standen noch drei Weinkisten zum Abtransport bereit. Beschreibungen: 1. Männlich, 35 bis 40 Jahre alt, dunkle Haare, dunkel gekleidet, stämmige Figur. Im Fahrzeug befindlich: weiblich, 35 bis 40 Jahre alt, blonde, lange Haare zum Zopf gebunden. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Gladbeck

Nach Aufbrechen der Tür gelangten Unbekannte am Sonntag, zwischen 14.00 Uhr und 20.30 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Roßheidestraße. Die Täter nahmen einen Tresor und zwei Smartphones mit.

Unbekannte hebelten in der Zeit von Freitag bis Samstag eine Tür auf und drangen so in die Räume einer Apotheke auf der Dorstener Straße ein. Mit Bargeld entkamen die Täter.

Marl

Aus einer Praxis an der Römerstraße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag ein Laptop. Zuvor hatten die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen und waren so eingedrungen.

Herten

Unbekannte hebelten ein Fenster auf und stiegen so in der Zeit von Samstag bis Sonntag in ein Wohnhaus auf der Schlägel und Eisenstraße ein. Mit Schmuck entkamen die Täter.

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe verschafften sich Unbekannte in der Zeit von Samstag bis heute Zugang in die Räume einer Tankstelle auf der Hertener Straße. Die Täter entwendeten Tabakwaren.

Haltern am See

Durch ein auf Kipp stehendes Fenster stiegen Unbekannte von Freitag bis Samstag in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Am Uferkastell ein. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Recklinghausen

Bargeld und Münzen entwendeten Unbekannte am Freitag, im Laufe des Tages, aus einem Wohnhaus auf der Straße Panhütterweg. Zuvor hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt und waren so eingestiegen.

Castrop-Rauxel

Nach Aufhebeln eines Fensters begaben sich Unbekannte heute, in den frühen Morgenstunden, in Büroräume einer Firma auf der Recklinghäuser Straße. Mit der Beute, einem Laptop, einem Beamer und Bargeld, entkamen die Einbrecher.

Aus Büroräumen auf der Holzstraße entwendeten Unbekannte in der Zeit von gestern bis heute Kameras, Objektive und Bildschirme. Zuvor hatten die Täter eine Tür aufgebrochen und sich so Zutritt verschafft.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: