Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Beim Linkseinbiegen mit einem entgegenkommenden PKW zusammengeprallt

Recklinghausen (ots) - Eine 34-jährige Marler PKW-Fahrerin beabsichtigte gestern, gegen 17.30 Uhr, von der Rappaportstraße nach links in die Kampstraße einzubiegen. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden PKW eines 40-Jährigen aus Gladbeck zusammen. Bei dem Unfall verletzte sich die Marlerin leicht. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: