Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Unbekannte brechen BMW auf und entwenden fest eingebaute Navigationsgeräte

Recklinghausen (ots) - Auf dem Markenweg und der Ausgustusstraße brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch mehrere PKW der Marke BMW auf und entwendeten die fest eingebauten Navigationsgeräte. Aktuell liegen vier Anzeigen vor. In allen Fällen hatten die Täter die Heckscheiben der Fahrzeuge eingeschlagen und waren so ins Innere der Fahrzeuge gelangt. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: