Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Flachdach eines Mehrfamilienhauses brannte

Recklinghausen (ots) - Bei Schweißarbeiten geriet heute, gegen 09.30 Uhr, das Flachdach eines Mehrfamilienhauses auf der Dresdener Straße in Brand. Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Die beiden Arbeiter im Alter von 47 und 51 Jahren aus Gelsenkirchen wurden mit Rauchgasverletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie vorsorglich stationär blieben. Die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: