Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick: 31jährige Oer-Erkenschwickerin leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Beim Einfahren auf ein Grundstück an der Kampstraße (Höhe 46) kam es heute Morgen (06:00 Uhr) zur Kollision zwischen einer 28jährigen Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick und einer 31jährigen Pkw-Führerin, ebenfalls aus Oer-Erkenschwick. Hierbei wurde die 31jährige leicht verletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: