Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop, Gladbeck: 23jährige Radfahrerin angefahren - Unfallverursacher flüchtig

Recklinghausen (ots) - Eine 23jährige Radfahrerin aus Gladbeck wurde heute Mittag (11:00 Uhr) bei einer Verkehrsunfallflucht auf der Hauptstraße leicht verletzt. Ein schwarzer Kombi habe an der Kreuzung Kirchhellener Ring zunächst neben der jungen Frau gestanden und sei dann rechts abgebogen. Hierbei touchierte der Kombi die Radfahrerin leicht, so dass diese kam zu Fall. Der Unfallverursacher, offenbar ein ca. 50 bis 60jähriger Mann mit grauen Haaren, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfallkommissariat in Gladbeck in Verbindung zu setzen 02361 55-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: