Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: 11.000 Euro Sachschaden und eine Leichtverletzte

Recklinghausen (ots) - Gründlich daneben ging gestern Abend, gegen 18:20 Uhr, der Versuch einer 20jährigen Bottroperin mit ihrem Pkw eine Grundstückseinfahrt eines Hauses auf dem Speckenbruch zu verlassen. Beim Rückwärtsfahren übersah sie offenbar das Fahrzeug einer 48jährigen Frau aus Bottrop, die den Speckenbruch in Richtung Knappenstraße befuhr. Bei der anschließenden Kollision wurde die 48jährige leicht verletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: