Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick: 78jähriger Fußgänger angefahren

Recklinghausen (ots) - Heute Morgen, gegen 08:50 Uhr, wurde ein 78jähriger Oer-Erkenschwicker bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Senior wollte zu Fuß die Stimbergstraße überqueren, als im Bereich der Goethestraße von dem Pkw einer 25jährigen Frau angefahren wurde. Der 78jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: