Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Unbekannte schlagen und berauben im Erin-Park zwei Jugendliche

Recklinghausen (ots) - Am Samstag gegen 22:45 h schlugen mehrere Unbekannte auf zwei 16-Jährige aus Herne und Castrop-Rauxel ein. Nach einem Streit zwischen den Personen, die sich am Hügel des Erin-Parks aufhielten, schlugen mehrere junge Männer auf die 16-Jährigen ein. Die Angreifer forderten dann noch Bargeld und entkamen mit ihrer Beute. Sie werden wie folgt beschrieben: männlich, ca. 16-18 Jahre, ca. 180-190 cm, schlanke Figur, Lederjacke, grauer Pullover, schwarze Haare (Seiten rasiert), zweiter Täter: männlich, ca. 16 Jahre, ca. 175 cm, stabile Figur, blaue Jeanshose, schwarze Cappy, dritter Täter: männlich, ca. 18 Jahre, blonde Haare. Hinweise erbittet das zuständige Kommissariat unter 02361/55-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: