Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Bottrop

Am Sonntagnachmittag gelangten Unbekannte, nach Aufbrechen der Tür, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Everstraße und entwendeten Bargeld, eine Kamera und Schmuck.

In der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.30 Uhr, hebelten Unbekannte am Samstag ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung auf der Lukas-Cranach-Straße ein. Ohne Beute flüchteten die Täter.

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe gelangten Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag ins Büro eines Krankenhauses auf der Josef-Albers-Straße. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Bottroper Straße entwendeten Unbekannte am Samstag, zwischen 14.40 Uhr und 21.00 Uhr, Bargeld, Schmuck und einen Fernseher. Nach Aufbrechen der Balkontür waren die Täter eingedrungen.

Ein unbekannter Mann, dunkel gekleidet mit einem Kapuzenpullover, brach am Samstag, gegen 00.10 Uhr, ein Fenster auf und gelangte so in die Cafeteria eines Seniorenheims auf der Görkenstraße. Als Zeugen ihn bemerkten flüchtete er in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Durch eine Tür gelangten Unbekannte gewaltsam am Freitag, gegen 20.30 Uhr, in eine Wohnung auf der Prosperstraße und entwendeten Bargeld und Schmuck.

In der Zeit von Samstag bis Sonntag verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln der Terrassentür, Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Bahnhofstraße und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Aus einer Wohnung auf dem Kiefernweg entwendeten Unbekannte am Sonntag, in den Tagesstunden, Bargeld und Schmuck. Zuvor hatten die Täter eine Tür aufgebrochen und waren so eingedrungen.

Marl

Bargeld und eine Kamera entwendeten Unbekannte am Sonntag aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Brassertstraße. Zuvor hatten die Täter die Tür aufgebrochen und waren so eingedrungen.

Nach Aufbrechen einer Tür verschafften sich Unbekannte am Sonntag, zwischen 19.30 Uhr bis 22.15 Uhr, in eine Wohnung auf der Straße Hilgenort. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Unbekannte hebelten in der Zeit von Freitag bis Sonntag ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung auf der Straße Am Echtenhoff ein. Mit der Beute, Bargeld, Schmuck und einer Porzellanfigur, flüchteten die Einbrecher.

In der Zeit von Samstag bis Sonntag begaben sich Unbekannte auf das Gelände des Betriebshofes an der Zechenstraße. Nach Aufbrechen von Türen begaben sich die Täter in weitere Lagerräume und entwendeten eine Kettensäge.

Waltrop

Unbekannte brachen am Sonntag, zwischen 14.00 Uhr und 20.00 Uhr, ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang in eine Wohnung auf der Begonienstraße. Unter Mitnahme von Bargeld und Schmuck entkamen die Täter.

Datteln

In der Zeit von Freitag bis Sonntag brachen Unbekannte die Terrassentür auf und begaben sich so in eine Wohnung auf der Alsenstraße. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck.

Am Samstag, zwischen 14.50 Uhr und 18.20 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einer Wohnung auf der Körtlingstraße Bargeld und Schmuck. Um sich Einlass zu verschaffen, hatten die Täter die Terrassentür aufgebrochen.

Unbekannte gelangten am Samstagnachmittag, nach Aufbrechen eines Fensters, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Amandusstraße und entwendeten Schmuck.

Castrop-Rauxel

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Regerstraße entwendeten Unbekannte am Sonntag, zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr, Schmuck. Zuvor waren die Täter nach Aufbrechen der Balkontür eingedrungen.

Am Sonntag, zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr, brachen Unbekannte die Terrassentür auf und drangen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Cottenburgstraße ein. Nach Durchsuchen der Räume entwendeten die Täter Bargeld und Schmuck.

Tagsüber drangen Unbekannte, nach Aufhebeln eines Fensters, am Samstag in eine Wohnung auf der Bütower Straße ein und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Unbekannte verschafften sich am Samstag, zwischen 15.30 Uhr bis 23.20 Uhr, nach Aufhebeln der Terrassentür, Zugang in eine Wohnung auf der Danziger Straße. Die Täter entwendeten Bargeld und eine Münzsammlung.

Nach Aufhebeln eines Fensters stiegen Unbekannte am Samstag, in den Tagesstunden, in eine Wohnung auf der Westhofenstraße ein. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Am Samstag, zwischen 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln zweier Türen Zugang in eine Wohnung auf dem Erlenweg. Mit der Beute, Bargeld und Schmuck, entkamen die Täter.

Zwischen 15.30 Uhr und 18.45 Uhr, hebelten Unbekannte am Samstag die Balkontür auf und begaben sich so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Westhofenstraße. Die Täter flüchteten unter Mitnahme einer Uhr und diversen Medaillen.

Recklinghausen

Unbekannte brachen ein Fenster auf und verschafften sich so in der Zeit von Samstag bis Sonntag Zutritt in eine Wohnung auf der Straße Schieferbank. Ohne Beute entkamen die Täter.

Einen Laptop entwendeten Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag aus einer Wohnung auf der Heinrich-Heine-Straße. Zuvor sind die Täter nach Aufbrechen der Terrassentür eingedrungen.

Am Samstag, gegen 02.50 Uhr, begaben sich Unbekannte auf das Gelände eines Baumarktes an der Herner Straße. Die Täter schlugen die Türscheibe ein und drangen so in die Räume ein. Anschließend brachen sie zwei Zigarettenautomaten auf und entwendeten Zigaretten.

Dorsten

Tagsüber verschafften sich Unbekannte am Samstag, nach Aufbrechen der Tür, Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Freiheitsstraße und entwendeten Schmuck.

Haltern am See

Unbekannte hebelten am Freitag, zwischen 14.40 Uhr und 23.40 Uhr, ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung auf der Heerstraße ein. Mit Schmuck und Münzen flüchteten die Täter.

Am Freitag, zwischen 17.15 Uhr und 17.45 Uhr, brachen Unbekannte die Terrassentür auf und gelangten so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Nordwall. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Herten

Heute Morgen hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Hellweg ein. Entwendet wurde Bargeld und eine Damenarmbanduhr. In diesem Zusammenhang wurde eine Frau, 30 Jahre alt, dunkle, schulterlange, gelockte Haare, beobachtet. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

Waltrop

Aus einer Wohnung auf der Goethestraße entwendeten Unbekannte am Sonntag, zwischen 15.30 Uhr und 22.00 Uhr, Bargeld und Schmuck. Die Einbrecher hatten sich nach Aufbrechen eines Fensters Zutritt verschafft.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: