Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn von PKW erfasst

Recklinghausen (ots) - Als ein 78-jähriger Halterner mit seinem PKW am Dienstag, gegen 18.50 Uhr, auf der Rochfortstraße fuhr, musste er an einer Rotlicht zeigenden Ampel hinter zwei vor ihm stehenden PKW anhalten. Als die Ampel auf Grün wechselte, fuhr er an und erfasste dabei eine 58-jährige Halterner Fußgängerin, die versuchte zwischen den Fahrzeugen die Fahrbahn zu überqueren. Die 58-Jährige verletzte sich dabei so, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: