Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Nicht nur Nikoläuse haben große Säcke auf dem Rücken

Recklinghausen (ots) - Weil der Nikolaustag schon längst vorbei ist, fiel ein 40-jähriger Bottroper gestern gegen 14:20 h besonders auf, als er sich mit einem großen, gefüllten Seesack abmühte. Bei einer Streife beobachtete ein Einsatzteam, wie der Bottroper mit einem gefüllten, offensichtlich schweren Seesack auf dem Rücken die Sandstraße entlanglief. Als die Beamten ihn danach fragten, räumte der Bottroper ein, dass er in dem Sack gestohlene Kabelreste abtransportieren wollte. Die Stromkabel stammten von einer Baustelle an der Steinstraße. Damit war der Bottroper das Diebesgut auch schon wieder los, die Beamten stellten den Sack samt Kabel sicher und schrieben eine Anzeige gegen den 40-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: