Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Herten

Am Dienstag, zwischen 17.45 Uhr und 20.15 Uhr, verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln der Terrassentür Zugang in eine Wohnung auf dem Tiroler Weg und entwendeten Schmuck.

Am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, wurde festgestellt, dass Unbekannte nach Aufbrechen eines Fensters in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Westerholter Straße gelangt sind. Die Täter entwendeten zwei E-Books und einen Laptop.

Bottrop

Heute, gegen 00.50 Uhr, hebelten Unbekannte eine Tür auf und begaben sich so in eine Tankstelle auf der Alleestraße. Nach Alarmauslösung flüchteten die Täter mit der Beute, Tabakwaren, in einem dunklen Opel Vectra. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Gladbeck

Nach Aufbrechen der Balkontür drangen Unbekannte am Dienstag, zwischen 18.00 Uhr und 19.45 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Lange Kämpe ein. Die Täter erbeuteten zwei Laptops.

Unbekannte hebelten in der Zeit von Dienstag bis heute die Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang in eine Wohnung auf dem Lökensweg. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Recklinghausen

Ohne Beute flüchteten Unbekannte am Dienstag, zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr, aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Hirtenstraße. Die Täter hatten sich nach Aufhebeln der Balkontür Zugang verschafft.

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Schützenstraße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Montag bis Dienstag einen Videorecorder, einen Drucker und eine Spielkonsole. Vorher hatten die Täter eine Tür aufgebrochen und sich so Zutritt verschafft.

Castrop-Rauxel

Tagsüber brachen Unbekannte ein Fenster auf und stiegen so am Dienstag in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Dortmunder Straße ein. Mit Schmuck flüchteten die Täter.

In der Zeit von Montag bis Dienstag drangen Unbekannte gewaltsam in einen Hofladen auf der Ostraße ein und entwendeten eine Registrierkasse.

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe stiegen Unbekannte in der Zeit von Dienstag bis heute in die Räume eines Kindergartens auf der Uferstraße ein und entwendeten Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: