Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Dorsten

Am Donnerstag wurde festgestellt, dass sich Unbekannte nach Einschlagen einer Fensterscheibe Zugang in eine leerstehende Wohnung verschafft hatten. Die Täter entwendeten Werkzeuge.

Bottrop

In der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag begaben sich Unbekannte auf das Gelände einer Zeche an der Prosperstraße und entwendeten Kupferkabel.

Unbekannte brachen am Donnerstag, zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr, die Terrassentür auf und drangen so in eine Wohnung auf der Franz-Kafka-Straße ein. Mit Schmucken entkamen die Täter. In diesem Zusammenhang wurden zwei Männer beobachtet: 18 bis 20 Jahre alt, 185 cm groß, schlank, bekleidet mit Jeanshosen und Baseballkappen, einer trug eine helle Jacke. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

In der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag gelangten Unbekannte in eine Gaststätte auf der Aegidistraße. Aus einem Zigarettenautomaten entwendeten die Täter Bargeld und Zigaretten.

Nach Aufhebeln der Terrassentür begaben sich Unbekannte am Donnerstagvormittag in eine Wohnung auf der Armelerstraße. Mit einem Tresor flüchteten die Täter unerkannt.

Castrop-Rauxel

Schmuck entwendeten Unbekannte am Donnerstag, zwischen 19.30 Uhr bis 23.55 Uhr, aus einer Wohnung auf der Hochstraße. Die Täter hatten zuvor die Balkontür aufgehebelt und sind so eingedrungen.

Oer-Erkenschwick

Nach Einschlagen der Balkontürscheibe verschafften sich Unbekannte am Donnerstag, tagsüber, Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Weserstraße. Die Einbrecher erbeuteten, einen Fernseher, eine Playstation, einen DVD-Player und Bargeld.

Gladbeck:

In der Zeit von Donnerstag, 07:30 h bis Freitag, 07:30 h suchten Einbrecher ein Haus am Lökensweg auf und hebelten die Terrassentür auf. Sie durchsuchten die Räume und flüchteten unerkannt. Die Beute der Einbrecher steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: