Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Herten

Unbekannte begaben sich in der Zeit von Dienstag bis heute auf das Gelände einer Baustelle an der Kurt-Schumacher-Straße. Die Täter hebelten einen Container auf und entwendeten Werkzeuge.

Zigaretten entwendeten Unbekannte heute, gegen 02.00 Uhr, aus einer Tankstelle an der Hertener Straße. Nach Einschlagen der Türscheibe hatten sich die Täter Zutritt verschafft.

Gladbeck

Am Dienstag, zwischen 07.00 Uhr und 12.20 Uhr, hebelten Unbekannte eine Tür auf und gelangten so in eine Wohnung auf der Grabenstraße. Unter Mitnahme eines Laptops und Schmuck entkamen die Täter.

Recklinghausen

Heute, gegen 01.15 Uhr, schlugen Unbekannte eine Schaufensterscheibe ein und gelangten so in ein Bekleidungsgeschäft auf der Herner Straße. Nach Alarmauslösung flüchteten die Täter mit Jeanshosen und Lederjacken.

Bottrop

Nach Einschlagen einer Türscheibe verschafften sich Unbekannte am Dienstag, zwischen 17.00 Uhr und 19.10 Uhr, Zugang in eine Wohnung auf der Straße Hüskensheide. Die Einbrecher durchsuchten die Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Am Dienstag, gegen 19.10 Uhr, schlug ein unbekannter Mann die Fensterscheibe einer Wohnung auf der Stenkhoffstraße ein. Als der Hund eines Nachbarn anschlug, trat dieser in den Garten. Hier bemerkte er einen unbekannten Mann, der sich im Garten des Geschädigten aufhielt. Beschreibung: 180 bis 190 cm groß, dunkle, kurze Haare, bekleidet mit einem hellen Blouson und einer schwarzen Hose. Der Täter entfernte sich daraufhin in Richtung Gladbecker Straße. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

Schmuck entwendeten Unbekannte in der Zeit von Dienstag bis heute aus einer Wohnung auf der Straße Am Vogelpoth. Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen so ein.

Marl

Unbekannte hebelten am Dienstag, zwischen 17.00 Uhr und 19.00 Uhr, die Terrassentür auf und drangen so in eine Wohnung auf der Westfalenstraße ein. Nachdem sie die Räume durchsucht hatten, flüchteten die Täter. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Castrop-Rauxel

Zwei dunkel gekleidete Männer versuchten am Dienstag, gegen 14.00 Uhr, die Tür einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Distelkampstraße aufzubrechen. Hierbei wurden sie gestört und flüchteten. Die Täter können nicht näher beschrieben werden.

Gladbeck

In der Zeit von Dienstag bis heute brachen Unbekannte eine Tür auf und gelangten so in die Werkhalle einer Kfz-Werkstatt auf der Boystraße. Sie entwendeten mehrere Winterreifen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: