Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Duisburger dank Zeugenhinweis kurz nach Einbruch festgenommen

Recklinghausen (ots) - Ein unbekannter Mann hebelte heute, gegen 13.20 Uhr, die Tür eines Mehrfamilienhauses auf der Schützenstraße auf. Dabei wurde er von Zeugen gestört und flüchtete. Die Zeugin verfolgte den Täter und informierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Täter, einen 38-Jährigen aus Duisburg, auf der Kapitän-Lehmann-Straße in seinem Fahrzeug fest. Das Einbruchwerkzeug wurde sichergestellt. Der Duisburger wurde zur Polizeiwache gebracht. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: