Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Polizistin Nicole Kentschke vom Polizeipräsidium Recklinghausen von Innenminister Ralf Jäger geehrt

Nicole Kentschke mit Innenminister Ralf Jäger, Foto: MIK NRW

Recklinghausen (ots) - Am 31. März ehrte Herr Minister Ralf Jäger die landesbesten Polizeisportlerinnen und Polizeisportler des Jahres 2013 im Krönungssaal des Rathauses der Stadt Aachen für ihre herausragenden Leistungen. Unter ihnen war auch die Polizsitin Nicole Kentschke der Einsatzhundertschaft des Polizeipräsidiums Recklinghausen.

Fast schon routiniert folgte die erfolgreiche Schwimmerin der Einladung des Ministeriums nach Aachen. Bereits im letzten Jahr erhielt die Kommissarin des Polizeipräsidiums Recklinghausen die Auszeichnung für ihre Erfolge aus dem Jahr 2012 im Schwimmen und Retten. Im Wettkampfjahr 2013 konnte sich Nicole Kentschke im Schwimm-Mehrkampf der Deutschen Masters gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzten und stand am Ende ganz oben auf dem Treppchen. Bei den World Masters Games, einer Multisportveranstaltung für Seniorensportler, entschied sie den Wettbewerb über 100-Meter Schmetterling ebenfalls für sich. In allen anderen Disziplinen, in denen sie gestartet war, stand sie auch auf dem Podest. Gleiches galt auf den "kurzen Strecken" der Deutschen Mastersmeisterschaften.

"Mit viel Disziplin und Training haben die Polizistinnen und Polizisten neben ihrer Arbeit diese tollen sportlichen Höchstleistungen erbracht. Davor habe ich großen Respekt", lobte Ralf Jäger die 39 Athletinnen und Athleten. Sportliche Fitness ist im Polizeiberuf unverzichtbar. "Brisante Einsatzlagen, Schichtdienst und psychische Belastungen fordern unsere Polizistinnen und Polizisten besonders. Sport fördert neben der körperlichen Fitness die Stressstabiliät", betonte Jäger weiter.

Nicole Kentschke zeigt damit eindrucksvoll, dass sie ihren Beruf und den trainingsintensiven Leistungssport unter einen Hut bekommt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Philip Timmermeister
Telefon: 02361/55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: