Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Dorsten

Nach Aufhebeln der Balkontür drangen Unbekannte in der Zeit von Samstag bis Sonntag in die Räume eines Kindergartens an der Memelstraße ein und entwendeten einen Fernseher und eine Playstation.

Gladbeck

In der Zeit von Freitag bis Samstag brachen Unbekannte ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang in ein Geschäft auf der Horster Straße. Mit der Beute, mehrere Spielkonsolen, entkamen die Täter.

Durch ein auf Kipp stehendes Fenster stiegen Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag in eine Imbissstube auf der Hochstraße ein. Die Täter entwendeten Bargeld und eine Stereoanlage.

Recklinghausen

Unbekannte begaben sich am Samstag, in den frühen Morgenstunden, in ein Bistro auf der Herner Straße. Hier brachen die Täter einen Zigarettenautomaten auf und entwendeten daraus Bargeld und Zigaretten.

Am Freitag, zwischen 13.30 Uhr und 20.15 Uhr, verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln der Terrassentür Zugang in eine Wohnung auf der Forellstraße und entwendeten Schmuck.

Datteln

In der Zeit von Freitag bis Samstag hebelten Unbekannte eine Tür auf und verschafften sich so Zugang in ein Geschäft auf der Heilbeckstraße. Ohne Beute flüchteten die Täter.

Haltern am See

Mit einem Stein warfen Unbekannte in der Zeit von Samstag bis Sonntag die Scheibe der Terrassentür ein und gelangten so in eine Wohnung auf dem Napoleonsweg. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Am Freitag, zwischen 17.30 Uhr und 23.30 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Wohnung auf der Straße Örter Pütt ein. Nach Durchsuchen der Räume flüchteten die Täter. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Bottrop

Aus einer Wohnung auf der Kurt-Feller-Straße entwendeten Unbekannte am Samstag, in den frühen Morgenstunden, einen Tresor und zwei Metallkassetten. Die Täter hatten sich nach Aufhebeln der Terrassentür Zugang verschafft.

Oer-Erkenschwick

Am Samstag, zwischen 02.00 Uhr und 10.00 Uhr, brachen Unbekannte eine Tür auf und gelangten so in eine Wohnung auf der Straße Im Heitkamps. Mit der Beute, ein Tablet und Bargeld, flüchteten die Täter unerkannt.

Durch ein auf Kipp stehendes Fenster begaben sich Unbekannte am Sonntag, zwischen 16.00 Uhr und 21.30 Uhr, in eine Wohnung auf der Konrad-Adenauer-Straße. Die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten Bargeld und einen Laptop.

Castrop-Rauxel

Nach Aufbrechen der Tür verschafften sich Unbekannte am Samstag, zwischen 16.00 Uhr und 19.30 Uhr, Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Obere Münsterstraße. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld.

Schmuck und Bargeld entwendeten Unbekannte am Freitag, zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr, aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Bahnhofstraße. Zuvor hatten die Täter die Tür auf aufgebrochen und sind so eingedrungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: