Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Tatverdächtige nach Wohnungseinbruch im Rahmen der Fahndung festgenommen

Recklinghausen (ots) - Am Dienstag, gegen 16.00 Uhr, hebelten Unbekannte die Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang in eine Wohnung auf der Franz-Lehar-Straße. Zeugen beobachteten die Täter beim Verlassen der Räume und verständigten die Polizei. Ihm Rahmen der Fahndung konnten die Beamten am Bahnhof in Recklinghausen drei Tatverdächtige, auf die die Beschreibung zutraf, antreffen und festnehmen. Die Tatverdächtigen, 18, 19 und 21 Jahre alt, alle aus Recklinghausen, wurden zur Polizeiwache gebracht. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: