Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln: Beim Fahrstreifenwechsel gegen einen Linienbus geprallt

Recklinghausen (ots) - Am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Linienbusfahrer aus Werne auf der Busspur parallel und rechtseitig der Witterner Straße. Ein 50-jähriger PKW-Fahrer aus Castrop-Rauxel befuhr ebenfalls die Wittener Straße. Als er nach rechts lenkte, um an einem links abbiegenden PKW vorbei zu fahren, stieß er gegen den Linienbus. Dabei verletzten sich zwei weibliche Fahrgäste im Alter von 17 und 49 Jahren leicht. Beide wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: