Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Abgelenkt und dann Bargeld aus der Kasse gestohlen

Recklinghausen (ots) - Ein unbekannter Mann bat am Montag, gegen 17.20 Uhr, die Angestellte eines Lottogeschäftes in einem Lebensmittelmarkt an der Dortmunder Straße um Hilfe bei den Zeitungen. Jetzt bemerkte die Angestellte ein junges Mädchen, das aus der Kasse Geld entwendete. Das Mädchen flüchtete mit der Beute aus dem Geschäft. Der Mann, der um Hilfe bat, entfernte sich ebenfalls aus dem Geschäft in Richtung Wittener Straße. Beschreibungen: Frau: 17 bis 18 Jahre alt, lange, dunkle Haare, schlank, bekleidet mit einer blauen Jacke mit weißen Punkten und einer beigen Kappe mit Aufdruck. Mann: 35 bis 40 Jahre alt, dunkle, glatte, Haare, bekleidet mit einem Blouson. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: