Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: PKW beschädigt und geflüchtet - Polizei bittet um Hinweise

Recklinghausen (ots) - Am Freitag, gegen 09.50 Uhr, beschädigte ein unbekannter LKW-Fahrer beim Rangieren auf der Karlstraße einen geparkten schwarzen Hyundai und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Fahrer wird wie folgt beschrieben: 40 bis 50 Jahre alt, 170 bis 180 cm groß, dunkle, kurze Haare. Bei dem LKW handelt es sich um einen 7,5 Tonner mit blauer Plane. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 EUR. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: