Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln: Trickdiestahl zum Nachteil von Senioren

Recklinghausen (ots) - Am Montag, gegen 12.40 Uhr, bot eine unbekannte Frau in einem Lebensmittelgeschäft auf der Walter-Sauer-Straße einem 79-jährigen Dattelner ihre Hilfe an. Später bemerkte der Geschädigte den Diebstahl seiner Geldbörse. Er sah noch, wie die Frau in Begleitung einer weiter Frau, in einen vor dem Geschäft wartenden PKW stieg. Beschreibungen: Ansprechende Frau: 18 Jahre alt, 160 cm groß, schlank, dunkle, lange Haare zum Pferdeschwanz gebunden, südländisches Aussehen. Begleitperson: 40 bis 50 Jahre alt, 160 cm groß kräftige Figur, dunkle Haare, südländisches Aussehen. Bei dem PKW handelt es sich um einen dunklen Kleinwagen. Die Polizei warnt vor weiterem Vorgehen und bittet um Hinweise unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: