Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Dieselkraftstoff aus einem auf einem Rastplatz geparkten LKW abgezapft

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 03.50 Uhr, zapften Unbekannte aus einem auf dem Rastplatz Lünsigskamp an der A 31 in Fahrtrichtung Emden geparkten PKW 250 Liter Dieselkraftstoff ab. Dazu hatten die Täter vorher den Tankdeckel aufgebrochen. Der Fahrzeugführer bemerkte noch einen Mann, der in einen rumänischen Sattelzug stieg und dann davonfuhr. Die Zugmaschine der Marke MAN TGA ist rot, die Plane des Aufliegers ist blau. Das Fahrzeug entfernte sich in Richtung Norden. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: