Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: 35.000 EUR Sachschaden nach einem Unfall

Recklinghausen (ots) - Am Donnerstag, gegen 23.20 Uhr, stieß ein PKW-Fahrer auf der Vienkenstraße gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser PKW noch auf drei weitere dort geparkte PKW geschoben. Der Verursacher entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle. Polizeibeamte konnten den Fahrzeugführer, einen 31-jährigen Bottroper, ermitteln. Da sich bei dem Bottroper der Verdacht ergab, dass er unter Alkoholeinwirkung steht, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein PKW wurde sichergestellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 35.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: